Wir für unseren Ort - der Kultur und Heimatverein Adorf

Eine gelungene Veranstaltung - Rückblick Höhenfeuer 2015

Adorfer Höhenfeuer 2015

Am Freitag den 02. Oktober war es mal wieder so weit,

der Adorfer Kultur- und Heimatverein lud zum traditionellen Höhenfeuer am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit ein.

Die Voraussetzungen für diese Veranstaltung waren bestens!

Das Wetter verwöhnte uns mit klarem Himmel und nur minimalem Wind.

Das Feld oberhalb der Klaffenbacher Straße, welches uns auch dieses Mal von der Techno-Farm zur Nutzung zur Verfügung gestellt wurde, war gut abgetrocknet. Bereits am Vortage wurden unsere betagten „Festzelte“ unter Leitung unseres „Spezial-Zeltmeisters Klaus“ aufgestellt.

Die Anwohner hatten uns mit ausreichend Brennholzmaterial versorgt. Also war der Rahmen für ein schönes Traditionsfest vorbereitet. Es mussten nur noch die Gäste kommen.

- Und die kamen zahlreich! -

Allein der von der Adorfer Jugendfeuerwehr begleitete Lampionumzug von der Feuerwache hinauf aufs Feld umfasste schon ca. 60 Kinder, welche von ihren Eltern begleitet wurden. Sehr beeindruckend!

Nach Ankunft des Umzuges wurde das Höhenfeuer entzündet und das Fest konnte beginnen. Der sehr gute Zuspruch an Publikum war natürlich auch für unser Versorgungspersonal eine große Herausforderung. In kurzer Zeit mehrere hundert Gäste mit Rostbratwürsten, frischen Fischbrötchen und Getränken zu versorgen ist natürlich nicht so einfach. Man konnte also schon beim „Anstehen in der Schlange“ gemütlich ein Schwätzchen mit seinen Bekannten führen. J

Die Zeit verging wie im Fluge. Vom vorher gewaltig großen Holzstapel verblieb nur ein Rest an noch wärmender Glut, an welcher die letzten Gäste noch lange verweilten.

Ein schönes Fest war zu Ende, welches alle Beteiligten sicher noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

Unser Dank gilt an dieser Stelle natürlich auch Vereinsmitgliedern und Freunden des KuHV, die uns bei dieser Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben.

Tomas Rietschel, Erster Vorstand KuHV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok