Wir für unseren Ort - der Kultur und Heimatverein Adorf

Bericht zum 5. Adorfer Sportfest

Am Sonnabend den 06. Juni war es wieder soweit! Das Adorfer Sportfest, welches mittlerweile seit dem Jahr 2007 im zweijährigen Rhythmus durchgeführt wird, erlebte seine fünfte Auflage. Etwa 150 Sportbegeisterte aus Adorf, Neukirchen und Umgebung fanden sich im Birkenwaldstadion ein, von denen rund 120 bei verschieden Disziplinen ihre Schnelligkeit, Kraft, Geschicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen wollten. 

Das Wetter meinte es dieses Mal besonders gut und lies bei sattem Sonnenschein und ca. 30°C so manche Schweißperle tropfen. Nach einer ordentlichen Erwärmung zu poppiger Musik ging es beim Mehrkampf (10 Disziplinen) und beim Beach-Volleyballturnier ordentlich zur Sache. Für die Kleinen hatten die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte zusätzlich noch einen Hindernisparcours aufgebaut, wo sich die „jungen Sportler“ zum Teil auch mit ihren Eltern spielerisch beweisen konnten. Erstmalig konnten im Rahmen dieses Sportfestes auch Disziplinen zum Ablegen des Deutschen Sportabzeichens absolviert werden. 12 Teilnehmer stellten sich diesen anspruchsvollen Herausforderungen. Alle Achtung!  

Nicht zu vergessen ist natürlich auch die Arbeit der fleißigen Organisatoren bei dieser Veranstaltung, angefangen bei Vorbereitung und Planung, einem bestens präparierten Sportplatz, dem Personal an den einzelnen Wettkampfstationen und den Helfern bei der Auswertung bis hin zum Verpflegungsteam und allen uneigennützigen Helfern und Sponsoren bei Auf- und Abbau. Das war mal wieder eine ordentliche „sportliche Leistung“!

 

Weitere Fotos zu diesem Event in unserer Bildergalerie.


Der Adorfer Sportverein und der Adorfer Kultur- und Heimatverein bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren.

 

Bis zum nächsten Mal – Sport Frei!      //     T. Rietschel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok