Wir für unseren Ort - der Kultur und Heimatverein Adorf

4. Adorfer Vereinshausfest

Liebe Adorfer, Liebe Neukirchner, Liebe Gäste aus Nah und Fern

Am Mittwoch den 02. Oktober ab 17:00 Uhr laden wir Euch aufs herzlichste zu unserem mittlerweile vierten Vereinshausfest am ehemaligen Adorfer Rathaus ein.

Die beteiligten Adorfer Vereine haben für ihre Gäste wieder ein reichhaltiges Angebot an auserwählten Speisen und Getränken vorbereitet. Begleitet von einem kleinen kulturellen Rahmenprogramm können wir somit vergnügt in den darauffolgenden„Tag der deutschen Einheit“ hinein feiern.

Für unsere kleinen Gäste startet um 19:00 Uhr wieder der beliebte Lampionumzug von der Feuerwache bis zum Vereinshaus mit anschließendem Entzünden des Lagerfeuers.

Unser Frauenchor feiert sein 25. Gründungsjubiläum.

Frühjahrskonzert der Chöre.

Anlässlich des 25. Gründungsjubiläums unseres Frauenchores findet am 19.Mai 2019 in der Kirche zu Adorf ein Chorkonzert mit befreundeten Chören von Adorf und Neukirchen statt.

Mit dabei sind der Kirchenchor und die Kurrende Adorf sowie der Kinderchor unserer Grundschule aus Neukirchen.

Freuen wir uns auf bekannte Lieder für Jung und Alt.

Beginn 15.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für eine Spende zum Abschluss unserer Veranstaltung sind wir natürlich immer dankbar.

„RUND um ADORF“ 2019

Einladung zur Frühjahrswanderung „RUND um ADORF“ 2019

Am Sonntag, den 12. Mai lädt der Kultur und Heimatverein Adorf e.V. wieder alle interessierten Adorfer und Gäste zu unser traditionellen Frühjahrswanderung ein.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine schöne Tour durch unsere heimatliche Umgebung für unsere Wanderfreunde geplant. Treffpunkt ist wie immer 10.00 Uhr an der Feuerwache Adorf, wo unsere Wanderung nach ca. fünf Stunden auch wieder enden wird.

Also bitte an festes Schuhwerk denken. Für das leibliche Wohlergehen der Wanderfreunde wird in bewährter Art und Weise gesorgt. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen, wenn es mal wieder heißt:

„AUF GEHT’S“

Tomas Rietschel, Wanderführer, KuHV

Radtour 2018

Kultur- und Heimatverein Adorf veranstaltet erstmals Radtour

Vereinsleben

„Fahrräder mögen sich ändern, aber Radfahren ist zeitlos.“ Liebe Neukirchner, liebe Adorfer, liebe Fahrradfreunde, der Kultur und Heimatverein Adorf e. V. wird in diesem Jahr zum ersten Mal eine Radtour veranstalten. Am Sonntag, den 24. Juni 2018 startet diese 14 Uhr mit dem Einschreiben in die Teilnehmerliste am Vereinshaus. Wir bieten zwei Fahrstrecken an.

Die erste Variante ist eine Mountain-BikeTour, die über Stock und Stein hinauf zum Eisenweg bis zur Talsperre Stollberg führt. Die Streckenlänge beträgt zirka 26 Kilometer.

Die zweite Strecke ist eine Radtour über Feld- und Radwege zum Steegenwald über die Orte Lugau, Erlbach-Kirchberg, Leukersdorf und Neukirchen.

Die Streckenlänge beträgt dabei zirka 30 Kilometer. Beide Routen werden rund drei Stunden dauern. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig Die Touren werden durch unsere Vereinsmitglieder Frank Barthold und Tino Hofmann geführt und von Rad-Guides der „Deutschen Initiative Mountain Bike e. V.“ (kurz DIMB) begleitet. Nach den Touren erwarten Mitglieder des Heimatvereins die Fahrradfahrer mit kühlen Getränken und einer Stärkung vom Grill am Vereinshaus Adorf.

Der Verein möchte mit dieser neuen Veranstaltung auch an die Tradition Adorfer Radfahrvereinigungen anknüpfen und ein neues Angebot im Veranstaltungskalender anbieten. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Tomas Rietschel Erster Vorstand Kultur & Heimatverein Adorf e. V.

RUND um ADORF - 2018

Einladung zur Frühjahrswanderung „RUND um ADORF“ 2018

Am Sonntag, den 10. Juni lädt der Kultur und Heimatverein Adorf e.V. wieder alle interessierten Adorfer und Gäste zu unser traditionellen Frühjahrswanderung ein.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine schöne Tour durch unsere heimatliche Umgebung für unsere Wanderfreunde geplant. Treffpunkt ist wie immer 10.00 Uhr an der Feuerwache Adorf, wo unsere Wanderung nach ca. fünf Stunden auch wieder enden wird.

Also bitte an festes Schuhwerk denken. Für das leibliche Wohlergehen der Wanderfreunde wird in bewährter Art und Weise gesorgt. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen, wenn es mal wieder heißt:

„AUF GEHT’S“

Tomas Rietschel, Wanderführer, KuHV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok